Manfred Niehaus
Quatre pièces religieuses für Orchester (1985)
(mit Tombeau de Liszt 20‘)
nach Franz Liszt Septem sacramentae für Orchester gesetzt
Besetzung: Orchester
Flöten (3) (Piccoloflöte), Oboen (2), Englischhorn, Klarinetten (2) (Klarinette in A, Klarinette in B), Bass-Klarinette, Fagotte (3), Hörner (4), Trompete in B (2), Posaunen (3), Schlagzeuge (2), Celesta (Klavier), Harfe, Streicher
Partitur
Dauer (h:m:s): 00:16:00
Spiralbindung
Format: 25 x 35,3 cm
Seiten: 49
Gewicht: 306 g
Edition Gravis / EG59P
ISMN: 9790205709594

44,00 

(inkl. MwSt., zzgl. Versand)
Lieferbar
Lieferzeit 10 Tage

44,00 

(inkl. MwSt., zzgl. Versand)
Lieferbar
Lieferzeit 10 Tage
de_DE